Berufsbegleitende Ausbildung zum Master Betriebliches Gesundheitsmanagement (m/w/d)

Wir sind ein dynamisches Unternehmen mit ca. 150 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern am Standort Geisingen nahe am Bodensee

BE | Aluschmiede ist DER Spezialist für Schmiedeteile aus Aluminium. Neben der Kerntechnologie Gesenkschmieden beherrschen wir aber auch die hochproduktive Zerspanung und komplexe Oberflächenprozesse. Wir begleiten unsere Auftraggeber von der Entwurfsphase bis zur Serienreife des Produkts. In Serie sorgen wir für einen stabilen Produktionsprozess. Unser QM-System folgt dem Standard ISO 9001 / IATF 16949. Unsere Ziele sind „Zero Defects“, ständige Verbesserung, Reduzierung von Verschwendung als Basis für eine nachhaltige Weiterentwicklung und zufriedene Kunden. Wir arbeiten mit internationalen Auftraggebern in verschiedenen industriellen Märkten zusammen.

Zur Verstärkung unseres Gesundheitsmanagements suchen wir eine/n motivierte/n und engagierte/n einen berufsbegleitenden Master-Werksstudenten/in mit Beginn zum 01.07.2022. Wollen Sie uns dabei unterstützen?

Ihre Aufgaben:

  • Koordination, Planung, Steuerung und Kontrolle der Entwicklungsschritte im Betrieblichen Gesundheitsmanagement (BGM) unter Berücksichtigung des BEA-Konzepts
  • Weiterentwicklung des BGM im Sinne eines kontinuierlichen Verbesserungsprozesses in Abstimmung mit der Geschäftsleitung
  • Auswahl geeigneter BGM-Maßnahmen aus den Handlungsfeldern Führung und individueller Gesundheitsförderung
  • Leitung von Gesundheitszirkeln und Auswertungen von Mitarbeiterbefragungen
  • Unterstützung bei der Führung von Gesprächen zum Betrieblichen Eingliederungsmanagement

Ihre Voraussetzungen:

  • berufsbegleitendes Studium zum Master im Betrieblichen Gesundheitsmanagement mit einer 30-Stunden-Woche
  • gute Kenntnisse in den gängigen MS-Office Anwendungen
  • gerne Moderationskenntnisse zur Leitung und Steuerung von Sitzungen und Workshops
  • empathisches und positives Auftreten

Was wir Ihnen bieten:

  • Arbeiten in einem Unternehmen, welches in seiner Branche „State of the Art“ ist
  • Zukunftssichere Technologie (Wachstumsmarkt, da Aluminium im Leichtbau vielseitig anwendbar)
  • Kleiner Mittelständler mit kurzen Entscheidungswegen
  • Förderung und berufliche Weiterentwicklung
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

Interessiert?

Dann möchten wir Sie gerne kennenlernen, um Ihr Bild einer Aluminiumschmiede sicherlich neu zu zeichnen. Lassen Sie sich überraschen! Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen an folgende E-Mail Adresse: a.gaertner@be-aluschmiede.com.